Vom DFJ e.V. empfohlene Veranstaltungen

Aktuelle Workshops der Duisburger Fotoschule
Aktuelle Workshops der Shift School for Photography Dresden
Gesprächstechniken

Miteinander reden leicht gemacht

Die richtigen Worte finden und Menschen gewinnen, auch in schwierigen Situationen – das ist nicht nur eine Gabe, sondern auch erlernbar, sofern bestimmte Bedingungen erfüllt sind. Trotz der in Unternehmen bestehenden Sachorientierung findet kein Gespräch nur auf der Sachebene statt, sondern immer auch auf der Beziehungsebene. Positive Wertschätzung des Gesprächspartners, kluges und einfühlsames Verstehen und die eigene Echtheit sind für das Gelingen eines Gesprächs von besonderer Bedeutung. mehr lesen

RECHT IM SOCIAL WEB

Strategien & Handlungsempfehlungen für die digitale Kommunikation

Egal ob auf Instagram, Facebook oder YouTube: In Zeiten von „Always on“ müssen Kommunikationsprofis auf aktuelle Ereignisse mit passenden Content-Angeboten reagieren. Stellen Kunden und Fans Anfragen und Kommentare zu Marke, Produkten oder Services ins Netz, antworten sie – nach dem Motto „engage yourself“ – möglichst in Echtzeit. Doch selbst für Profis stellt die rasante Geschwindigkeit, in der digitale Kommunikation in Social Media und Online-Communities stattfindet, nicht nur eine redaktionelle, sondern auch eine rechtliche Herausforderung dar. Denn bei immer größeren Reichweiten und höherer Sichtbarkeit kann eine unbedachte oder harmlos erscheinende Veröffentlichung von Text, Bild oder Video auf Social Media schnell zu teuren Abmahnungen und Geldstrafen führen. Den aktuellen Stand und die Richtlinien des Urheber- und Persönlichkeitsrecht gilt es also genau zu kennen. mehr lesen

Demokratie braucht Medien

Die Tagung widmet sich den aktuellen Grundfragen unseres Mediensystems: Wie bewahren wir den demokratischen Wert von Medien und wie können wir ihn zukunftsfest machen?
Im ersten Teil der Tagung Pressefreiheit wird die aktuelle Situation der Pressefreiheit bilanziert sowie die Themen Medienvielfalt und Vertrauen in Medien erörtert. Im zweiten Teil steht Innovation im Zentrum: Es werden gelungene Innovationsansätze vorgestellt und gefragt, wie Medieninnovationen den demokratischen Wert von Öffentlichkeit stärken können. mehr lesen

Nach Oben